TAGEBUCH EINES TEDDYBAREN
OLD SUBURBAN ANGST
Diary of a Teddybear was published in
German translation by Da Verlag Das
Andere in 1995.To date this is Kevin's only
children's book lavishly illustrated with
many pictures of the teddybear characters.
A piece of text from the book--
Mein Geburtstag. Keine Geschenke. Von welchem Geld
sollten wir denn welche kaufen? Jammerte meine Frau,
als ich mich beschwerte. Die Kinder waren betroffen.
Was werdet ihr machen, wenn wir Geburtstag haben?
fragten sie, den Tränen nahe. Ihr kriegt gar nichts,
schrie ich. Hättet ihr mir nicht wenigstens 'ne Karte
malen können oder sowas?
Später kamen sie mit einem alten Papierfetzen, auf dem
die Worte Herzlichen Glückwunsch Daddy Bär, gekritzelt
waren. Ich habe das papier verärget auf den Boden
geworfen und bin aus dem Haus gestürmt. Mein
neugieriger Nachbar Bear Wilkins sah, daß ich auf der
Veranda vor Wut kochte. Paß auf,alter Knabe, sagte er,
deine Ohren werden dir doch abfallen, wenn du nicht
aufhörst,auf und ab zu hüpfen. Ich hätte ihn umbringen
können
An English translation--
My birthday. No gifts. "Where was the money to buy them
with?" cried my wife when I complained. The children were
affected. "What will you do when we have a birthday?"
they asked close to tears.
"You won´t get anything at all," I shouted out."Couldn´t
you at least give me a painted card or some like that?"
Later they came with an old piece of paper with scibbled
lines "congratulations Daddy bear". I threw it on the floor
angrily and left the house.
My curious neighbour Bear Wilkins saw me at the balcony
boiling with rage.
"Take care my friend, you´ll loose your ears if you won´t
stop jumping up and down." Oh, I wished to kill him!